Ransomware – Erpessungs-Verschlüsselungs-Viren – ein lukratives Geschäft im Multi-Millionen-USD-EURO-Bereich.

England: Kryptotrojaner legt zahlreiche Krankenhäuser lahm

Dieses Geld wird natürlich von den Hackern reinvestiert – in selbiges Geschäft – um noch mehr Profit zu machen.

Dabei reicht das besuchen einer (gehackten?) Website auf der JavaScript-Viren hinterlegt sind.

Schon werden sämtliche Urlaubsbilder vom Virus verschlüsselt und die digitale Hand aufgehalten… oder der Schlüssel wird nach X Tagen gelöscht.

Unternehmen werden sich warm anziehen müssen.

Ich habe gehört Bank-Automaten sind langsam von Windows XP jetzt auf 7 geupdated und das Bargeld soll abgeschafft werden – scheinbar in Schweden schon erfolgt. (wenigstens durften die ihre lokale Währung die Krone behalten)

Digitalisierung – Reihenweise werden Bank-Filialen zusammen gelegt oder geschlossen

Das trifft tausende Mitarbeiter.

“Digitalisierung: Bankenkönnen Mehrwert verdoppeln Bis zu 60 Prozent aller Bankprozesse lassen sich digitalisieren. Aktuell liegt dieser Wert bei vielen deutschen Geldinstituten jedoch nur bei rund 30 Prozent oder darunter.”

https://www.ppi.de/fileadmin/user_upload/Consulting_Banken/Presse/gi_Digitalisierung_02.15.pdf

http://www.wienerzeitung.at/nachrichten/wirtschaft/oesterreich/590922_25.000-Bankjobs-gefaehrdet.html

http://www.handelsblatt.com/finanzen/banken-versicherungen/vorstand-christian-sewing-deutsche-bank-will-filialabbau-bis-2017-durchziehen/13327966.html – 4.000 Stellen

https://anwalt-kg.de/newsbeitrag/arbeitsrecht/commerzbank-entlaesst-tausende-mitarbeiter/ – 5000 Stellen

Der immense Stellenwegfall ist wohl auf einen hohen Ertragsschwund zurückzuführen. Besonders die Mittelstandsbank bereitet der Chefetage sorgen. Wie das Wall Street Journal berichtet, versucht der Vorstand daher die Verluste durch den Abbau Tausender Stellen in den Griff zu bekommen. 5.000 Stellen würden mehr als 10% der Mitarbeiter des zweitgrößten deutschen Bankinstitutes darstellen.

1 Comment


  1. Bargeld Abschaffung – Voll-Digitalisierung der Gesellschaft wird teurer als erwartet https://gnusocial.de/url/3894771

    Reply

Leave a Reply

Click here to comment from gnusocial.de

If you have an user in Array you can comment following the link above. If your user was created in other GNU social node, you should follow the user altcoopsys to clon the conversation in your own node and then add your comment from there.