Das Geldsystem ist im Grunde ein Rechtssystem/Privilegien System.

Wer hat Anrecht auf die Arbeit anderer?

Auf die Ressourcen dieses Planeten?

Nach Sinn oder nachhaltigem Überleben oder gar Artenschutz frägt es nicht.

Dafür sei man nicht zuständig – das sei Aufgabe des Gesetzgebers (des mit Geld gekauften Mietmaules Politiker).

Für Armut ist der Staat zuständig.

D.h. welche Probleme löst dieses System überhaupt?

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *