admin

While USA still hast the most millionaires – the number of millionaires rose globally especially in Japan and China (+9,4%). “Japanese wealth grew 19% to mid-2016, but only because of exchange rate appreciation. In yen terms, total wealth did not change, and wealth per adult rose only 0.1%.” (src: Credit Suisse Global Wealth Report 2016)

English: DPA, Hamburg 23.06.2016: “In Europe, the number of millionaires rose by +4.8 per cent to 4.2 million.

Germany recorded above-average growth of +5.1 per cent to 1.2 million high-net-worth end.

“With one of the largest drivers are the significant increase in real estate prices,” said Capgemini expert Klaus-Georg Meyer.”

 

German:

DPA, Hamburg 23.06.2016: “In Europa stieg die Zahl der Millionäre um 4,8 Prozent auf 4,2 Millionen.

Deutschland verzeichnete ein überdurchschnittliches Plus von 5,1 Prozent auf 1,2 Millionen Vermögende.

„Mit einer der größten Treiber war der deutliche Anstieg der Immobilienpreise“, sagte Capgemini-Experte Klaus-Georg Meyer.”

Quelle: http://iphoneapp.hz-online.de/ulm/nachrichten/wirtschaft/Studie-Meiste-Reiche-leben-in-Asien-Nordamerika-nur-noch-Rang-zwei;art4325,3894900

Credit Suisse Global Wealth Report 2016:

“Despite their significance for economic activity, precise and comprehensive insights into the levels and the global distribution of wealth remain scarce.”

“We have further established that wealth inequality, measured by the share of the wealthiest 1% and wealthiest 10% of adults, as compared to the rest of the world’s adult population, continues to rise.
While the bottom half collectively own less than 1% of total wealth, the wealthiest top 10% own 89% of all global assets.
Currently, an estimated 9% of adults globally are net debtors, which is without a doubt a worrying development”
More or less democratically elected Politicians – makers of law – are supposed to balance the problem. But it seems money = government.
Democracy = corruption. Congratulations all involved. Let’s create some more civil unrest, conduct wars and go back to the stone age. And blame it all on someone else.
HSBC Bank which is also cooperating with Amazon – a English Bank in Hongkong that started with Opium-Drug-Dealing – is probably the politicians biggest enemy and at the center of tax evasion.
Available from 18/12/2017 to 11/02/2018 Since the 2008 crisis, HSBC has been involved in countless scandals: Money laundering for drug cartels, corruption, tax fraud… And yet the international bank escapes justice with insignificant fines. Why are they “too big to jail”?
About: Capgemini S.E.
Rechtsform Société européenne (S.E.)
ISIN FR0000125338
Gründung 1967
Sitz Paris
Leitung Paul Hermelin (2012)
Mitarbeiter 193.077 (2016)[1]
Umsatz 12,50 Mrd. Euro (2016)[1]
Branche Unternehmensberatung
Website www.capgemini.com
Stand: 2016

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Capgemini

Links:

“Wealth is growing faster than the world economy”

http://www.deutschlandfunk.de/capgemini-studie-reichtum-waechst-schneller-als.769.de.html?dram:article_id=289503

Open Banking

“Open Banking bietet Banken die Gelegenheit, ihren Kunden attraktive, individuelle Produkte und Dienstleistungen von Drittanbietern zu offerieren. Sie können so die Kundenbindung steigern und sind darüber hinaus attraktiv für potenzielle Neukunden. Doch sie brauchen eine strategische Weitsicht, um nicht langfristig von den FinTechs aus dem Markt gedrängt zu werden”, sagt Klaus-Georg Meyer, Leiter Business & Technology Consulting für Finanzdienstleister bei Capgemini in Deutschland.

Quelle: https://unaice.de/digitalisierung/die-digitalisierung-macht-auch-vor-private-banking-nicht-halt-interview-mit-klaus-georg-meyer-capgemini-deutschland/

Eigentlich sollte das Geld nur Buch führen über Leistung und Gegenleistung.

Eigentlich sollten nur Tätigkeiten entlohnt werden die positiv für die Spezies Mensch und allem Leben im Universum ist.

Zwei eigentlich gesamt gesellschaftlich gesehen überlebenswichtige Faktoren welche das aktuelle Zins-Schuld-Geld-System (ZSGS) zu ignorieren versucht.

Beispiel Boni: Nur manchmal scheinen diese Zusammenhänge auf absolut absurde Art und Weise entkoppelt zu sein: Wenn ein CEO (der im schlimmsten Fall nicht Aufgrund seiner Kompetenz sondern Aufgrund eines Netzwerkes gegenseitiger Vorteilsgewährung CEO geworden ist) einen Bonus bekommt obwohl die Firma/Bank pleite geht/Mitarbeiter entlässt oder ein Spekulant durch Spekulation Arbeitsplätze und Natur vernichtet.

Statt Schuld-Geld sollte Geld in dem Moment (zinslos) entstehen wo es gebraucht wird – A hat für B diese und jene Leistung erbracht – C prüft die Zufriedenheit des Kunden und stellt das Geld gegen eine fixe Bearbeitungsgebühr (Stundenlohn!) aus.

Niemand ist bei Niemandem verschuldet – neues Geld wurde geschaffen für welches effektiv Leistung erbracht worden ist (aktuell einziger nicht garantierter Gegenwert, vor 1970 (Nixon, Vietnam) waren Gold und Silber von der Zentralbank garantierte Gegenwerte des US-Dollars).

Weil wie Bernard Lietaer gesagt hat: Wettbewerb (Competition) in einem funktionierenden freien Markt ist per se
nichts schlechtes – aber NUR Wettbewerb zu haben (wenn jeder mit jedem und allem in Konkurrenz steht) ist nicht unbedingt gut – schafft Missstände soziale Verwerfungen Arbeitslosigkeit und Unfrieden.

Das Schuld-Geldsystem scheint tatsächlich eine Art Schneeballsystem zu sein – es erschafft neues Schuld-Geld mit jedem Kredit – aber nicht die Zinsen dazu – was bedeutet: Unternehmen müssen pleite gehen / Kredite müssen platzen / jemand muss dem anderen etwas weg nehmen – um nicht selbst pleite zu gehen.

Kommt der Zahltag fällt das Schneeballsystem in sich zusammen.

Warum zwingt man Tante Emma und jeden Kleinbetrieb (Kleinbauern) auf dem Weltmarkt zu konkurrieren?

even the bank employees know and admit in public…

they are working for a criminal organization…