News & Articles

Prof. Dr. Karl Albrecht Schatschneider sieht die christliche Westliche Ordnung in Deutschland demographisch vom Islam bedroht.

Karl Albrecht Schachtschneider (* 11. Juli 1940 in Hütten bei Gellin, Pommern) ist ein deutscher Staatsrechtslehrer und politischer Aktivist der Neuen Rechten. Er war bis zu seiner Emeritierung (Rente) im Jahr 2005 Professor für Öffentliches Recht an der Universität Erlangen-Nürnberg.

Man muss dazu sagen – der Kapitalismus – der freie Markt – hasst die Demokratie mindestens genauso und sabotiert diese wo er nur kann.

Aus der Sicht von “Investoren/Spekulanten” ist die Demokratie ein “unkalkulierbares Risiko” weswegen man gerne “taking the risk out of democracy” – dem ganzen den Zahn ziehen möchte – bis die Demokratie ein zahnloser und handzahmer Bettvorleger Papier-Tiger geworden ist der keinen rücksichtslosen Finanz-Wirtschaftskriminellen mit Panama-Steuerflucht-Konto mehr beißt – was schon jetzt in weiten teilen der westlichen Sphäre zum (inakzeptablen) Alltag gehört.

(s.h. Prof. Dr. Rainer Mausfeld, Christian Albrechts Universität Kiel, 22.06.2015: Warum schweigen die Lämmer? Demokratie, Psychologie und Empörungsmanagement. Beispiel: HSBC und Deutsche Bank: “too big to fail too big to jail” – Fukushima = Atomausstieg in Deutschland, EON und Co verklagen die Bundesrepublik)

“Wir haben eine Krise der Demokratie, weil viele von der Politik gar nichts mehr erwarten.” (Sarah Wagenknecht)

PS: “Das Verfassungsgericht hat entschieden: Der beschleunigte Atomausstieg war im Grundsatz korrekt – Eon, RWE und Vattenfall steht aber eine Entschädigung zu. Aus den hohen Milliardenbeträgen wird jedoch nichts.”

While USA still hast the most millionaires – the number of millionaires rose globally especially in Japan and China (+9,4%). “Japanese wealth grew 19% to mid-2016, but only because of exchange rate appreciation. In yen terms, total wealth did not change, and wealth per adult rose only 0.1%.” (src: Credit Suisse Global Wealth Report 2016)

English: DPA, Hamburg 23.06.2016: “In Europe, the number of millionaires rose by +4.8 per cent to 4.2 million.

Germany recorded above-average growth of +5.1 per cent to 1.2 million high-net-worth end.

“With one of the largest drivers are the significant increase in real estate prices,” said Capgemini expert Klaus-Georg Meyer.”

 

German:

DPA, Hamburg 23.06.2016: “In Europa stieg die Zahl der Millionäre um 4,8 Prozent auf 4,2 Millionen.

Deutschland verzeichnete ein überdurchschnittliches Plus von 5,1 Prozent auf 1,2 Millionen Vermögende.

„Mit einer der größten Treiber war der deutliche Anstieg der Immobilienpreise“, sagte Capgemini-Experte Klaus-Georg Meyer.”

Quelle: http://iphoneapp.hz-online.de/ulm/nachrichten/wirtschaft/Studie-Meiste-Reiche-leben-in-Asien-Nordamerika-nur-noch-Rang-zwei;art4325,3894900

Credit Suisse Global Wealth Report 2016:

“Despite their significance for economic activity, precise and comprehensive insights into the levels and the global distribution of wealth remain scarce.”

“We have further established that wealth inequality, measured by the share of the wealthiest 1% and wealthiest 10% of adults, as compared to the rest of the world’s adult population, continues to rise.
While the bottom half collectively own less than 1% of total wealth, the wealthiest top 10% own 89% of all global assets.
Currently, an estimated 9% of adults globally are net debtors, which is without a doubt a worrying development”
More or less democratically elected Politicians – makers of law – are supposed to balance the problem. But it seems money = government.
Democracy = corruption. Congratulations all involved. Let’s create some more civil unrest, conduct wars and go back to the stone age. And blame it all on someone else.
HSBC Bank which is also cooperating with Amazon – a English Bank in Hongkong that started with Opium-Drug-Dealing – is probably the politicians biggest enemy and at the center of tax evasion.
Available from 18/12/2017 to 11/02/2018 Since the 2008 crisis, HSBC has been involved in countless scandals: Money laundering for drug cartels, corruption, tax fraud… And yet the international bank escapes justice with insignificant fines. Why are they “too big to jail”?
About: Capgemini S.E.
Rechtsform Société européenne (S.E.)
ISIN FR0000125338
Gründung 1967
Sitz Paris
Leitung Paul Hermelin (2012)
Mitarbeiter 193.077 (2016)[1]
Umsatz 12,50 Mrd. Euro (2016)[1]
Branche Unternehmensberatung
Website www.capgemini.com
Stand: 2016

Quelle: https://de.wikipedia.org/wiki/Capgemini

Links:

“Wealth is growing faster than the world economy”

http://www.deutschlandfunk.de/capgemini-studie-reichtum-waechst-schneller-als.769.de.html?dram:article_id=289503

Open Banking

“Open Banking bietet Banken die Gelegenheit, ihren Kunden attraktive, individuelle Produkte und Dienstleistungen von Drittanbietern zu offerieren. Sie können so die Kundenbindung steigern und sind darüber hinaus attraktiv für potenzielle Neukunden. Doch sie brauchen eine strategische Weitsicht, um nicht langfristig von den FinTechs aus dem Markt gedrängt zu werden”, sagt Klaus-Georg Meyer, Leiter Business & Technology Consulting für Finanzdienstleister bei Capgemini in Deutschland.

Quelle: https://unaice.de/digitalisierung/die-digitalisierung-macht-auch-vor-private-banking-nicht-halt-interview-mit-klaus-georg-meyer-capgemini-deutschland/